Rezept Hochladen

Basilikum-Gnocchi mit Tomatenconfit

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Die Kartoffeln in der Schale kochen, noch heiß schälen, durch ein Passiergerät treiben und leicht auskühlen lassen.
    2. 4 schöne Basilikumblätter beiseite legen, den Rest (eine gute Hand voll) fein hacken und mit Olivenöl vermengen.
    3. Zusammen mit den Eiern unter das Kartoffelpüree mischen, anschließend das Mehl gut darunter mengen, mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss abschmecken.
    4. Aus der Masse Gnocchi formen, diese über einen Gabelrücken abrollen und in kochendem Salzwasser, dem wenig Öl beigegeben wurde, pochieren.
    5. Sobald die Gnocchi obenauf schwimmen, heraus nehmen und gut abtropfen lassen.
    6. Schalotte, Knoblauch und Tomatenkonzentrat kurz in Olivenöl andünsten, die gehackten Kräuter und die Tomatenwürfel beigeben, aufkochen und kurz ziehen lasen.
    7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    8. Das heiße Tomatenconfit auf die Teller geben, die Gnocchi darauf anrichten, mit etwas geriebenen Parmesan bestreuen und mit je einem Basilikumblatt garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter