Rezept Hochladen

Bandnudeln mit Champignon-Schinken-Soße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Schinken in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten heiß überbrühen, häuten, das Fruchtfleisch klein würfeln und dabei die Kerne entfernen. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken.

  • 2
    Die Butter erhitzen und darin die Schinkenstreifen, die gefrorenen Champignons und den Knoblauch 3 Minuten andünsten. Dann die Tomatenwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles bei geringer Hitze zugedeckt 10 Minuten dünsten lassen.

  • 3
    Inzwischen die Bandnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen; in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.

  • 4
    Die heißen Bandnudeln in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Schmand und Basilikum in die Soße einrühren, diese über die Nudeln gießen, gut vermischen und mit Parmesan bestreut servieren.