Rezept Hochladen

Aus fremden Küchen: Cannelloni mit Ricotta & Mangold

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mangold putzen (dicke Blattrippen entfernen), waschen und tropfnass bei sanfter Hitze zugedeckt in 2 EL Öl einige Minuten dünsten.

  • 2
    Abgießen, eiskalt abschrecken, ausdrücken und hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und im übrigen Öl glasig dünsten.

  • 3
    Passierte Tomaten zufügen und etwas einkochen lassen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mehl in der Butter anschwitzen, unter Rühren mit Milch ablöschen und 10 Minuten köcheln. Ricotta mit Mangold mischen, salzen und pfeffern. Die Tomatensacue in eine gefettete flache Auflaufform gießen. Die Cannelloni mit der Mangoldmasse füllen und dicht nebeneinander in die Sauce legen.

  • 4
    Die Béchamelsauce und den geriebenen Parmesankäse darüber verteilen und 20 - 25 Minuten im 200 Grad heißen Ofen (Gas: Stufe 3) überbacken.