Rezept Hochladen

Auberginen-Salat Madrid

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Auberginen waschen, trocknen und Stielansatz abschneiden. Längs halbieren. Etwas Wasser im Topf erhitzen, Olivenöl dazugeben. Dann die mit Salz zerriebene Knoblauchzehe zugeben und darin die Auberginen gut 10 Minuten dünsten. Abkühlen lassen. In Scheiben schneiden. Brühe aufbewahren. Tomaten waschen und Stengelansätze wegschneiden, dann in Streifen schneiden.

    Paprikaschote halbieren, Kerngehäuse rausschneiden, waschen und in dünne Streifen schneiden. Mit Auberginen und Tomaten mischen. Auberginenbrühe mit einer gehackten Zwiebel, Zitronensaft, Tomatenmark, gehackten Kräutern, Pfeffer und Salz mischen. Gut abschmecken und über den Salat gießen. 60 Minuten ziehen lassen (am besten im Kühlschrank).

    Die übrige Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Salat anrichten, mit Zwiebelringen und Kresse garnieren.

    Vorbereitung: 25 Minuten
    Zubereitung: 15 Minuten

    Beilage: Kräftiges Graubrot
    Getränk dazu: Rotwein

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter