Rezept Hochladen

Auberginen-Pilz-Gemüse

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gemüsezwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Auberginen waschen und den Stielansatz abschneiden. Das Auberginenfleisch klein würfeln. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Die Auberginen schnell von allen Seiten anschmoren, mit Salz, Akazienhonig und Pfeffer würzen und 5 Minuten weiterschmoren.

    Die Tomaten einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken und häuten. Dann vierteln, Kerne herausdrücken und das Tomatenfleisch zu den Auberginen geben und kurz mitziehen lassen.

    Die Pilze putzen, waschen, Champignons vierteln. Butter heiß werden lassen, Pilze hinzufügen und unter Rühren 3- 4 Minuten braten. Mit Salz würzen und vorsichtig unter das Auberginengemüse heben.

    Den Tomatensaft in die Pfanne geben und die Röststoffe damit loskochen. Sahne hinzufügen, bei starker Hitze schnell cremig kochen. Soße über das Gemüse geben. Dieses Gericht lässt sich gut mit anderen Gemüsen variieren.