Rezept Hochladen

Auberginen mit Honig

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aubergine in Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit Salzwasser legen.
    Einen Teig aus Mehl, Bier und etwas Salz herstellen. 2 Std. ruhen lassen.
    Danach das Eiweiß steifschlagen und unter den Teig rühren.
    Die Auberginen bleiben ebenfalls 2 Std. im Salzwasser. Diese nun herausnehmen, abspülen und auf Küchenpapier legen. Nach Geschmack salzen.
    Öl erhitzen, die Auberginenscheiben durch den Teig ziehen und eine nach der anderen ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und in eine flache Schale schichten. Zum Schluss mit Honig oder Sirup übergießen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter