Rezept Hochladen

Asia-Kotelett mit Eiernudeln & Curry-Sauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zuckerschoten waschen und schräg halbieren oder in Streifen schneiden. Korianderblätter hacken. Zitronensaft und -schale, 4 EL Sojasauce und Honig mischen.

  • 2
    Koteletts kalt abbrausen, trocken tupfen, in 2 EL Öl von beiden Seiten anbraten. Mit der Sojasaucen-Mischung ablöschen und diese bei kleiner Hitze in ca. 10 Minuten sirupartig einköcheln lassen. Dabei die Koteletts einmal wenden.

  • 3
    Inzwischen Eiernudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Zuckerschoten im restl. Öl (1 EL) in einer Pfanne anbraten. Nudeln und Curry dazugeben und gut durchschwenken. Kokosmilch angießen, aufkochen lassen. Nudeln mit übriger Sojasauce (1 - 2 EL) und Pfeffer abschmecken.

  • 4
    Koteletts mit Kokos-Curry-Nudeln und Sauce anrichten und mit Koriandergrün bestreuen.