Rezept Hochladen

Aromatischer Rotwein-Früchtekuchen für die Adventszeit

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backobst und Feigen kleinschneiden, mit Mohn-back, Rosinen, Frutta-Mix, Mandeln und 150 ml Rotwein (oder Früchtetee, für Kinder) vermischen. Dann mehrere Stunden ziehen lassen (am besten über Nacht).
    Butter oder Margarine und Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver darübersieben, alles gut vermischen. Nun die eingeweichte, gut durchgezogene Früchtemischung unterheben.
    Beide Kastenformen einfetten, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Minuten backen. Aus der Form stürzen und abkühlen lassen.
    Puderzucker mit restlichem Rotwein zu dickcremiger Glasur verrühren, Früchtekuchen damit bestreichen. Nach Belieben mit Frutta-Mix verzieren.