Rezept Hochladen

Aromatische “Schwedische” Zimt-Plätzchen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, 1 EL Zimt, Vanillepulver, Salz, Backpulver, 100 g Zucker und Zitronenschale mischen. Butter und 1 Eigelb unterkneten. Den Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kühlen. Restliche Eigelbe und Sahne in einer Schüssel verquirlen. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

  • 2
    Teig portionsweise auf wenig Mehl ca. 0,5 cm dick ausrollen. Herzen und Sterne von ca. 7 - 8 cm ausstechen, mit einem Keksstempel (oder einer flachen Spritztülle mit Blütenperforierung) ein Muster in den Teig drücken. Nach Belieben ein Loch einstanzen (z. B. mit einer kleinen Lochtülle).

  • 3
    Plätzchen auf zwei mit Backpapier belegten Backblechen verteilen. Mit der Ei-Sahne-Mischung bepinseln. Etwa 10 Minuten backen, abkühlen lassen. In Dosen kühl aufbewahren oder auf ein dünnes Band fädeln und aufhängen.