Rezept Hochladen

Aprikosenkuchen mit Kokos-Sahne

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Frische Aprikosen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Margarine, Eier, Milch, Zitronenschale und -saft zu einem glatten Teig verrühren.

    Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Aprikosen mit der Wölbung nach oben auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 35 bis 40 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    Kokosraspel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und wolkenartig auf dem Aprikosenkuchen verteilen. Die Kokosraspel zum Schluss darüber streuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter