... Apple Pie - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Apple Pie

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig die Hälfte des Mehls (300 g) mit 50 g Zucker und einer Prise Salz verrühren. 225 g kalte Butter hinzugeben und gut verkneten.
  • 2
    Die Hälfte des Vodka und das kalte Wassers mischen und ebenfalls zum Teig hinzugeben. Den Teig 2-3 mal durchkneten und ca. 30 Min. kalt stellen.
  • 3
    Die übrig gebliebenen Zutaten, restliches Mehl, Zucker, Butter, Vodka und Wasser ebenfalls zu einem Teig verkneten und 30 Min. kalt stellen.
  • 4
    Für die Füllung die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft vermengen.
  • 5
    80 g Zucker, Zimt und Muskat unterrühren.
  • 6
    Die 20 g Butter schmelzen und die Apfelmasse unterrühren. Ca 7 Min. köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Stärke hinzugeben und verrühren.
  • 7
    Beide Teige ausrollen. Den einen in eine Form geben, so das der Teig etwas über den Rand hinaus ragt. Den zweiten in Streifen schneiden. Die Apfelmasse auf den Teig in die Form geben. Die Teigstreifen darüber verteilen.
  • 8
    Das Ei mit der Sahne verquirlen und den Kuchen damit bestreichen. Mit Zucker und Zimt (3 EL, 1/2 TL) bestreuen.
  • 9
    Im Ofen bei 180 ° C Ober-/Unterhitze ca. 45-50 Min. backen.
  • 10
    Titelbild von Teresa Kasprzycka - Shutterstock