Rezept Hochladen

Appenzeller-Walnuss-Brot

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Beide Mehlsorten und Salz in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Vertiefung drücken.

  • 2
    Da hinein die Hefe bröckeln und in 50 ml lauwarmem Wasser auflösen.

  • 3
    Mit etwas Mehl vom Rand bestäuben und zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Alles verkneten, dabei nach und nach 175 ml lauwarmes Wasser zufügen, bis sich der Teig deutlich vergrößert hat.

  • 4
    Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen, grob hacken.

  • 5
    Appenzeller-Käse reiben. Nüsse und Käse unter den Teig heben und einen runden Brotlaib formen. In die Mitte eine große Vertiefung drücken und die Oberfläche dreimal einschneiden.

  • 6
    Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Nochmals 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Celsius 40 Minuten backen. Nach 20 Minuten Brot mit einer Alufolie abdecken, damit die Kruste nicht zu dunkel wird.