Rezept Hochladen

Apfelpfannkuchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Milch und Eier verquirlen, Mehl darübersieben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz würzen und ca. 20-30 Minuten quellen lassen.
  • 2
    Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Viertel in je 4 Spalten schneiden. Abgedeckt beiseite stellen. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und 8 Apfelspalten kreisförmig in die Pfanne geben. ⅛ Teig darübergießen. Bei mittlerer Hitze die Unterseite fest werden lassen, Pfannkuchen wenden und zu Ende backen. Warm stellen und restlichen Teig und Apfelspalten zu 7 weiteren Pfannkuchen ausbacken.
  • 3
    Titelbild von Viktoria Hodos - Shutterstock