Rezept Hochladen

Apfelküchlein mit Zimtzucker

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl und Milch mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren. Eier, 1 TL Zucker und Salz zufügen und alles zu einem dickflüssigen Teig verrühren.

    Die Äpfel schälen, mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 2 EL Zucker bestreuen. Die Äpfelscheiben nacheinander durch den Teig ziehen und im heißen Fett auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Zimt mit übrigem Zucker mischen, Küchlein damit bestreuen. Warm servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter