Rezept Hochladen

Apfel Torte mit Karamell

Apfel Torte mit Karamell – Foto: Shutterstock / NoirChocolate

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Springform (20 cm Durchmesser) fetten und mit Mehl bestäuben.
  • 2
    Ofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • 3
    Alle Zutaten für den Teig verkneten. Den Teig auf dem Boden der Form festdrücken und 10 Min. vorbacken.
  • 4
    Die Apfel-Würfel kurz mit 1 EL Wasser andünsten und auf dem Teigboden verteilen.
  • 5
    2 EL Apfelsaft mit dem Puddingpulver verrühren. Den restlichen Saft zusammen mit Zucker aufkochen und die Apfelsaft-Puddingmischung einrühren. Nochmal alles aufkochen.
  • 6
    Den Apfel-Pudding über den Äpfeln auf dem Tortenboden verteilen und nochmal für 30 Min. backen.
  • 7
    2 Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank kalt stellen.
  • 8
    Sahne und Sahnesteif steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Springform vorsichtig entfernen.
  • 9
    Sahne erhitzen und die Butter darin komplett schmelzen lassen.
  • 10
    In einem anderen Topf Zucker mit 3 EL Wasser vermischen und karamellisieren lassen.
  • 11
    Die Sahne in das Karamell einrühren und abkühlen lassen, dabei hin und wieder umrühren.
  • 12
    Die Karamell-Soße auf dem Kuchen verteilen und mit gehackten Mandeln bestreuen.