... Apfel-Streuselkuchen mit Kürbiscreme - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Apfel-Streuselkuchen mit Kürbiscreme

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Streusel Mehl, Backpulver, 1/4 TL Salz und braunem Zucker mischen. Mit weicher Butter zu feinen Streuseln verkneten. 30 Minuten kalt stellen.

    Kürbisfruchtfleisch würfeln. 3 EL Zucker karamellisieren. Apfelsaft und Gewürze einrühren. Kürbis und Vanillemark zugeben, zudeckt zugedeckt weich dünsten. Pürieren, mit Zitronenschale, Saft (bis auf 1 EL) und ggf. noch Zucker abschmecken. Creme-fraîche, Eigelbe und Stärke untermengen.

    Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eckige Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen, Hälfte Streusel darin 10 Minuten vormachen. Äpfel schälen, halbieren, entkernen, in Spalten schneiden. Mit Likör und Rest Zitronensaft mischen. Eiweiß, 1 Prise Salz und Puderzucker steif schlagen, unter die Kürbiscreme ziehen.

    Ofentemperatur auf 175 Grad reduzieren. Creme und Äpfel auf dem Boden verteilen. Übrige Streusel darüberstiegen. Rest Zucker und Zimt mischen und darüberstiegen. Kuchen ca. 45 Minuten backen, in der Form vollständig auskühlen lassen.