Rezept Hochladen

Ananas-Ecken

Zutaten für 36 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Haselnüsse in einer trockenen Pfanne unter Wenden rösten. Auf einem Teller auskühlen lassen. 80 g Ananasstücke fein hacken. Eier, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Geröstete Haselnüsse, Mandeln, gehackte Ananas, Zitronenschale, Rum-Aroma, Zimt und Nelkenpulver mischen und unter die Eicreme heben.
    2. Backblech mit Backpapier auslegen und die Oblaten darauf verteilen. Teig auf die Oblaten streichen, dabei rundherum einen kleinen Rand frei lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125-150/Gas: Stufe 1) ca. 35 Minuten backen. Fast auskühlen lassen.
    3. Den lauwarmen Lebkuchen der Länge nach halbieren und die Hälfte in je 6 Dreiecke schneiden. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Restliche Ananasstücke in Streifen schneiden. Kuvertüre schmelzen, Lebkuchen mit einer Seite eintauchen. Mit Ananasstreifen verzieren, trocknen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter