Rezept Hochladen

Altbayerische Kartoffelknödel

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Als erstes werden die Semmeln in feine Scheiben geschnitten. In eine Schüssel geben und mit Salz bestreuen. Die Milch lauwarm erhitzen und über die Semmelscheiben gießen. Zudecken und 20 Min. ziehen lassen. (Die Milch muß aufgesogen sein)

    In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Mit dem Zitronensaft vermischen (es muß nicht immer geschwefelt werden!). Portionsweise in ein frisches Küchentuch geben und kräftig auspressen - so fest es geht.

    Die Kartoffelmasse zu den Semmeln geben, Ei dazu und alles kräftig zusammenkneten. Mit nassen Händen Knödel formen.

    Die Knödel in reichlich sprudelnd kochendes Salzwasser legen. Bei offenem Topf nochmals zu Kochen bringen. Auf mittlere Temperatur zurückschalten und die Knödel ca. 20 Min. garziehen lassen.

    Paßt hervorragend zu fränkischem Sauerbraten, Ente, Gans, Schweinebraten; aber auch zu Kaninchen.