... Adventskuchen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Adventskuchen

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Vorbereiten: Springform mit Rohrboden fetten. Backofen vorheizen. Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Zimt bestreuen.
    Ober-/Unterhitze: etwa 180°C
    Heißluft: etwa 160°C

    2. Rührteig: Margarine oder Butter in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Rührbesen) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Salz, Aroma und Finesse unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Minute auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt kurz die Apfelstücke unterheben. Teig in der Springform glatt streichen. Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben.
    Backzeit: etwa 50 Minuten

    Kuchen noch 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

    3. Schokolade grob zerkleinern und mit dem Öl im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Mit Hilfe eines Pinsels den Kuchen mit der Schokolade überziehen und den Apfelchips dekorativ verzieren.

    Rezept sponsored by Dr. Oetker