Rezept Hochladen

Aal in weißer Sauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Aal an einem Bindfaden, der um den Kopf gewickelt wird, aufhängen. Mit einem Messer die Haut unterhalb des Kopfes rundherum einschneiden, etwas ablösen und mit einem Ruck nach unten abziehen. Dann das Genick durchschneiden, den Körper kräftig nach unten ziehen, so dass Kopf und Eingeweide am Faden hängen bleiben. Schwanzspitze entfernen und den Fisch in Portionsstücke teilen. Salzwasser aufsetzen, Essig, in Ringe geschnittene Zwiebel, das Lorbeerblatt, Pfefferkörner und etwas Zucker hinzugeben und den Aal darin 20 Minuten garen lassen. Mehl im heißen Fett verrühren, mit dem Fischsud aufgießen und mit Weißwein abschmecken. Darüber reichlich gehackten Dill streuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter