Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Reis | 

Zartes Filet zu frischen Spargel - für Singles | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zartes Filet zu frischen Spargel - für Singles | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Schweinefilet
350 g   Spargel weiß frisch
3 EL   Langkorn-Reis (10-Minuten-Reis)
0,5 Bund   Petersilie
1 TL   Butter fettarm
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
1 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schweinefilet waschen, trocken tupfen und halbieren. Jedes Stück leicht flach klopfen und pfeffern. Fleisch in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite ca. 3 Minuten braun anbraten, dann warm halten.
    Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. In reichlich kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten bissfest garen. Einen Teil des Spargelsuds auffangen, in einen Topf geben und den Reis darin nach Packungsaufschrift garen.
    Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und unter den Reis mischen.
    Alles auf einen Teller anrichten. Butter in einer Pfanne leicht bräunen und den Spargel damit beträufeln.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
341 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zartes Filet zu frischen Spargel - für Singles wurde bereits 239 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>