Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Reich an ungesättigten Fettsäuren | 

Reistopf mit Meeresfrüchten | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Reistopf mit Meeresfrüchten | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Tasse(n)   Reis
1 große(r)   Zwiebel
2 mittlere(s,r)   Knoblauchzehen
2 EL   Olivenöl
400 g   Tomaten
1 Packung(en)   TK-Gemüsemischung
1 Msp.   Safranpulver
4 EL   Sherry, trocken  

(alternativ: Zitronensaft)

400 g   Fischfilets
150 g   Shrimps
1 EL   Kräutermischung
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Reis mit 4 Tassen Salzwasser aufkochen, 15 Min. offen bei mittlerer Hitze garen. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfeln. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 4 Min. anbraten. Tomaten grob zerteilen, mit Flüssigkeit dazugeben. Gemüsemischung aufgetaut unterrühren, mit Salz, Sherry, Pfeffer, Safran würzen, 5 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze köcheln lassen. Fischfilet trocken tupfen, in Würfel schneiden, mit den aufgetauten Shrimps unter das Gemüse rühren. 3 Min. ziehen lassen. Reis und Kräuter unterheben, sofort servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
617 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Reistopf mit Meeresfrüchten wurde bereits 1398 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>