Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Reich an ungesättigten Fettsäuren | 

Fisch in Senfsoße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fisch in Senfsoße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Möhre
1 Stange(n)   Porree
3 Prise(n)   Salz
3 EL   Cremefine
100 ml   Brühe, fett
2 TL   Senf, körnig
3 Prise(n)   Pfeffer
200 g   Fischfilet
1 TL   Zitronensaft
1 TL   Öl
1 Bund   Kräuter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Möhre und Porree in dünne Streifen schneiden und in Salzwasser ca. 3 min. blanchieren. Abgießen, abtropfen lassen und warmhalten.

    Cremefine und Brühe einkochen lassen und mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Das Fischfilet mit Zitronensaft beträufeln, salzen und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je 4 min. braten. Mit dem Gemüse und der Senfsoße anrichten, mit gehackten Kräutern bestreuen.


Ein leckeres und sehr leichtes Gericht.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Fisch in Senfsoße wurde bereits 6364 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>