Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Zuckerschoten-Salat | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Zuckerschoten-Salat | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Zuckerschoten
2 Prise(n)   Salz
2 mittlere(s,r)   Orangen
100 g   Fontina
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 EL   Weinessig
1 EL   Balsamicoessig
1 Prise(n)   Zucker
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
3 EL   Dickmilch
1 EL   Weißwein
0,5 Hand voll   Kerbel
75 g   Räucherspeck
10 Stk.   Walnusshälften

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Von den Zuckerschoten die Fäden abziehen, 2 bis 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

    Die Orangen sorgfältig schälen, dabei die weiße Haut entfernen und die Filets herauslösen. Den Saft aus den verbleibenden Resten herauspressen. Den Käse in feine Stifte schneiden. Die Schalotte schälen und sehr fein würfeln.

    Essig mit dem Orangensaft, Zucker, Pfeffer und Salz verrühren, nach und nach das Öl darunterschlagen. Die Marinade mit dem Wein etwas verdünnen.

    Den Kerbel vorbereiten, die Blättchen nicht zu fein hacken und in die Marinade rühren. Die Salatzutaten in der Marinade wenden und alles auf zwei Tellern anrichten.

    Den Speck in Streifen schneiden und bei starker Hitze knusprig braten. Dann ohne das Bratfett auf dem Salat verteilen. Die Walnüsse grob hacken und auf den Salat streuen.


Dazu Vollkornbaguette servieren.

Statt der Zuckerschoten können auch zarte kleine Böhnchen verwendet werden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Zuckerschoten-Salat wurde bereits 1687 Mal nachgekocht!

 

Cannon




 
>