Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | Pute | 

Feines Puten-Ragout für Sonntags | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feines Puten-Ragout für Sonntags | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln
250 g   Champignons frisch
200 g   Gewürzgurken
750 g   Putenbrust
2 EL   Öl
250 g   Schlagsahne
2 TL   Gemüsebrühepulver-Instant
4 EL   Sossenbinder hell
2 EL   Senf Mittelscharf
1 große(r)   Fleischtomate
0,5 Bund   Schnittlauch frisch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Champignons putzen, waschen, halbieren und vierteln. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Putenbrust waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
    Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebeln sowie Pilze zufügen und kurz mit braten. Sahne und 500 ml Wasser zugießen, Brühepulver einrühren und aufkochen lassen.
    Soßenbinder ebenfalls einrühren und aufkochen lassen. Gurkenscheiben zufügen und mit erwärmen.
    Das Puten-Ragout mit Senf, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
    Die Tomate waschen, entkernen und fein würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
    Das Puten-Ragout anrichten und mit Schnittlauchröllchen und Tomatenwürfel bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
450 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Feines Puten-Ragout für Sonntags wurde bereits 366 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>