Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pizza | 

Pizza mit Lachs & Kaviar - für Fisch-Fans | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pizza mit Lachs & Kaviar - für Fisch-Fans | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Weizenmehl
0,5 Würfel   Hefe (21 g)
1 TL   Zucker
6 EL   Öl
150 g   Crème-Fraiche
200 g   Räucherlachs in dünnen Scheiben
50 g   Forellenkaviar
1 Scheibe(n)   Zitronenecken
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz, grob
1 Prise(n)   Dill

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Weizenmehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe und Zucker in 170 ml lauwarmem Wasser auflösen. In die Vertiefung gießen und mit etwas Mehl verrühren.
    Den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen.
    Das Öl und einen halben Teelöffel Salz zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort weitere 30 Minuten gehen lassen.
    Den aufgeganenen Hefeteig nochmals durchkneten, dann halbieren. Eine Hälfte kalt stellen, die andere halbieren und auf bemehlter Arbeitsfläche zu 2 Kreisen von je ca. 20 cm Durchmessern ausrollen. Auf ein gefettetes Backblech legen. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Dann die Böden im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad 10 bis 15 Minuten backen.
    Aus dem übrigen Hefeteig wie zuvor beschrieben zwei weitere Pizzaböden backen.
    Die Böden nach dem Backen sofort mit Crème-Fraiche bestreichen. Lachs und Forellenkaviar darauf anrichten. Mit groben schwarzen Pfeffer bestreuen und mit Zitronenecken und Dill garniert SOFORT servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Pro Portion etwa
610 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pizza mit Lachs & Kaviar - für Fisch-Fans wurde bereits 334 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>