Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pilze | 

Vorspeise: Pfifferlings-Bouillon mit Schnittlauch | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Vorspeise: Pfifferlings-Bouillon mit Schnittlauch | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Pfifferlinge frisch  

(alternativ: 1 Glas (212 ml))

75 g   Champignons frisch, klein
2 Scheibe(n)   Bacon (je ca. 10 g)
2 TL   Butter  

(alternativ: Margarine)

4 TL   Steinpilz-Hefebrühe  

(alternativ: Gemüsebrühe-Instant)

0,5 Bund   Schnittlauch frisch
1 TL   Pfeffer bunt, zum Bestreuen
1 Prise(n)   Pfeffer weiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Pfifferlinge und Champignons putzen, waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Pfifferlinge eventuell halbieren. Pfifferlinge aus dem Glas abtropfen lassen. Champignons in Scheiben schneiden, den Bacon fein würfeln.
    Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Bacon-Würfel darin krümelig auslassen. Die Pilze zufügen und kurz mit anbraten, mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.
    Pilze mit knapp 3/4 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und die Brühe darin auflösen. Etwa 3 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Die Pilz-Bouillon anrichten und mit Schnittlauchröllchen und eventuell mit etwas buntem Pfeffer bestreuen.


Beilage: frisches Baguette.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
50 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Vorspeise: Pfifferlings-Bouillon mit Schnittlauch wurde bereits 402 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>