Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pilze | 

Kartoffel-Steinpilz-Suppe | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Kartoffel-Steinpilz-Suppe | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
20 g   Steinpilze, getrocknet  

(alternativ: 150 g Steinpilze, frisch)

125 ml   Schlagsahne
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 Stange(n)   Lauch
2 EL   Olivenöl
375 ml   Wasser, warm
1 Packung(en)   Kartoffelsuppe (Cenovis)
1 Packung(en)   Cenovis
1 Msp.   Majoran
1 Msp.   Pfeffer
1 Msp.   Muskat

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Getrocknete Steinpilze in 125 ml Schlagsahne über Nacht im Kühlschrank aufweichen.
    Oder: 150g frische Steiinpilze abziehen dann hacken, Schalotte abziehen und klein hacken. Beides andünsten und beiseite stellen.
    Lauch putzen, in Ringe schneiden, mit Olivenöl andünsten, Wasser angießen und eine Packung Cenovis Kartoffelsuppe einrühren und laut Rezept zubereiten.
    1/8 ml Schlagsahne dazugeben, nochmals erhitzen, angedünstete Steinpilze und Schalotte dazugeben, nochmals vorsichtig erhitzen, mit Cenofix, Majoran, Pfeffer und Muskat je nach Bedarf würzen.
    Abschmecken und mit einem hauchdünnen Lauchstreifen garnieren.


20g getrocknete oder 150g frische Steinpilze verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
153 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kartoffel-Steinpilz-Suppe wurde bereits 320 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>