Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Serbisches Reisgericht | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von fritze9

 


Serbisches Reisgericht | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Magarine
2 Stk.   Zwiebeln
250 g   Hackfleisch, gemischt
1 Stk.   Paprika
2 EL   Tomatenmark
400 ml   Brühe, fett
150 g   Reis
3 Prise(n)   Salz
280 g   Erbsen, extrafein
380 g   Champignons
3 Prise(n)   Paprikapulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in der Margarine anbraten. Das Hackfleisch zugeben und mitanbraten. Die Paprika kleinschneiden und ebenfalls mit in die Pfanne geben. Nun das Tomatenmark mit der Brühe zufügen und aufkochen lassen. Den rohen Reis zufügen und 20 Minuten garen. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken. Zum Schluß die Erbsen und die Pilze heiß werden lassen.


Schmeckt lecker mit Weißbrot!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Serbisches Reisgericht wurde bereits 5147 Mal nachgekocht!

 

fritze9




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>