Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Saltimbocca oder "Spring in den Mund" | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Saltimbocca oder "Spring in den Mund" | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Scheibe(n)   Kalbsschnitzel
1 Prise(n)   Salz
8 Stk.   Salbeiblätter
8 Scheibe(n)   Schinkenspeck
3 EL   Olivenöl  

(alternativ: Butterschmalz)

3 EL   Weißwein, trocken
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Schnitzel leicht klopfen, sparsam salzen und pfeffern, mit je einem Salbeiblatt und einer Scheibe Schinkenspeck belegen und der Länge nach zusammenklappen. Den restlichen Schinkenspeck und die übrigen Salbeiblätter auf die zusammengeklappten Schnitzel legen und alles mit Rouladennadeln flach zusammenstecken.

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin auf jeder Seite 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und auf einer Servierplatte warmstellen.

    Den Bratenansatz mit dem Wein aufkochen und die Sauce über die Schnitzel träufeln.


Kalbsschnitzel à 150 g, 1/2 cm dick verwenden.
Als Beilage empfehle ich euch dazu: Weißbrot und Blattspinat oder Petersilienkartoffeln und Endiviensalat.
Das römische Schnitzel, wörtlich übersetzt "Spring in den Mund", verdient seinen lustigen Namen zu Recht. Es ist zart, saftig und würzig.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
400 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Saltimbocca oder "Spring in den Mund" wurde bereits 3260 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>