Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Hähnchenbrustcurry | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von heiwu

 


Hähnchenbrustcurry | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Hähnchenbrustfilet
2 Stk.   Paprikaschoten, rot
1 Bund   Lauchzwiebeln
300 g   Champignons
1 Stk.   Ingwerwurzel
1 Stk.   Knoblauch
1 Stk.   Chilischote
2 TL   Currypaste, rot
100 ml   Kokosmilch
2 Prise(n)   Salz
100 ml   Milch
2 EL   Olivenöl
3 Prise(n)   Madras-Currypulver
2 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Hähnchenbrustfiletstreifen halbieren. In heißem Olivenöl kross anbraten und herausnehmen.

    Geviertelte Pilze, in Scheiben geschnittene Lauchzwiebeln und in Streifen geschnittene Paprikaschoten in der gleichen Pfanne anbraten. Dann klein gewürfelten Ingwer, Zwiebel, Knoblauch und Chilischote dazugeben und mitbraten.

    Die Hähnchenbrustfiletstreifen wieder hineingeben mit Salz und Pfeffer würzen. Nachdem das Gemüse bissfest ist, die Milch und die Currypaste dazugeben und unterrühren. Die Kokosmilch zugeben und alles etwas einkochen lassen. Zum Schluss mit Currypulver pikant abschmecken.


Als Beilage Bandnudeln oder Reis reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

hallo ihr lieben kochfreunde
bitte auch bewerten
gruss heiwu

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Hähnchenbrustcurry wurde bereits 3854 Mal nachgekocht!

 

heiwu




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>