Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Gebratene Grießtaler mit Preiselbeer-Birnen-Kompott | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Natreen

 


Gebratene Grießtaler mit Preiselbeer-Birnen-Kompott | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 ml   Milch, fettarm
2 Stk.   Vanilleschoten
130 g   Hartweizengriess
2 ml   natreen Feine Süße flüssig
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Prise(n)   Salz
20 g   Margarine
340 ml   natreen Williams-Christ-Birne
2 EL   natreen Wild-Preiselbeeren

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Milch aufkochen, Vanillemark, Grieß und Feine Süße flüssig hineingeben, unter Rühren aufkochen und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Ei, Salz und Margarine unter die Grießmasse rühren, die heiße Masse auf ein halbes, mit kaltem Wasser abgespültes Backblech ca. 1 cm dick streichen und ca. 1 Stunde kühl stellen.

    Birnen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen, Birnen in Spalten schneiden, beides mit Wild-Preiselbeeren vermischen und ca. 8–10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit einem runden Ausstecher (ca. 4–5 cm Durchmesser) runde Taler aus dem Teig ausstechen und in erhitzter Margarine goldbraun braten. Grießtaler mit warmem Preiselbeeren-Birnen-Kompott servieren.


Die Grießtaler können auch sehr gut als leichte süße Hauptspeise für vier Portionen servieret werden.

Bei der Verwendung von natreen Produkten sparen Sie pro Portion 64 kcal.

Für Diabetiker: 2,3 BE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
203 kcal
7g Fett
28g Kohlenhydrate
7g Eiweiß

Gebratene Grießtaler mit Preiselbeer-Birnen-Kompott wurde bereits 11838 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Natreen

http://bs.serving-sys.com/BurstingPipe/adServer.bs?cn=tf&c=20&mc=click&pli=736083&PluID=0&ord=[timestamp]

Weitere RezepteZur Homepage