Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Ragout fin | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Leipzigerin84

 


Ragout fin | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenbrustfilets
500 ml   Hühnerbrühe
125 g   Spargel
200 g   Champignons
1 TL   Butter, flüssig
4 Stk.   Blätterteigpasteten
30 g   Mehl
4 cl   Weißwein
125 ml   Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Spritzer   Worcestershire Sauce

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Hähnchenbrustfilets in der Brühe etwa 45 Minuten garen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin kurz andünsten, beiseite stellen.

    Die Pasteten auf ein Backblech setzen und nach Packungsanweisung im Ofen erwärmen. Das Hähnchenfleisch aus der Brühe nehmen und klein schneiden.

    In einem Topf die Butter schmelzen lassen und das Mehl einstreuen. Mit 375 ml Brühe ablöschen und unter Rühren binden. Den Weißwein und die Sahne angießen und das Ganze etwa zehn Minuten leicht köcheln lassen.

    Pilze, Spargel und Hühnerfleisch hinein geben, kurz erwärmen und mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken. Die Pasteten auf Teller geben, mit dem Ragout fin füllen und sofort servieren.


Ballaststoffe: 2 g
Mineralstoffe: 84 g

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Einwandfrei, sehr lecker

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
594 kcal
24g Fett
21g Kohlenhydrate
72g Eiweiß

Ragout fin wurde bereits 4982 Mal nachgekocht!

 

Leipzigerin84




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>