Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Zwiebel-Gulasch mit Nudeln | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Zwiebel-Gulasch mit Nudeln | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Edelsüss-Paprika
1 l   klare Brühe
1 Zehe(n)   Knoblauch
100 g   Lauchzwiebeln
10 g   Öl
1 Prise(n)   Salz
120 g   Schweineschnitzel
1 Packung(en)   Saucenbinder
100 g   Tomaten
150 g   Vollkorn-Nudeln
1 Prise(n)   weißer Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Als erstes das frische Fleisch in circa 1 cm große Würfel schneiden. Anschließend eine scharfe Knoblauchzehe schälen und ganz klein hacken. Dann die frischen Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Tomaten achteln. Währendessen ein wenig Öl in der Pfanne erhitzen, anschließend dann die Fleischwürfel darin kräfig anbraten. Jetzt den Knoblauch, die Lauchzwiebeln und die Tomaten zugeben und kurz anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika, je nach Geschmack, würzen.
    Zu guter Letzt das Angerichtete mit Brühe aufgießen und alles zugedeckt 10 bis 15 Minuten schmoren lassen. Danach die Nudeln 10 bis 12 Minuten in Salzwasser kochen.
    Das Gulasch kann nach Belieben mit etwas Schmand angedickt werden, bevor es dann mit den Nudeln serviert wird.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zwiebel-Gulasch mit Nudeln wurde bereits 4728 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen
 
>