Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Tagliatelle mit Erbsensoße | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Tagliatelle mit Erbsensoße | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: chipivogel
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Zehe(n)   Knoblauch
0,5 Stk.   Zwiebel
1 Bund   Petersilie
30 g   Butter, flüssig
1 Dose(n)   Erbsen, extrafein
1 Prise(n)   Salz
400 ml   Fleischbrühe
4 EL   Parmesan

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Knoblauchzehe und Zwiebel schälen und zusammen mit Petersilie fein hacken. Anschließend das Ganze mit 15 g Butter anschwitzen. Sobald alles gut angeröstet ist, die Erbsen hinzufügen, mit Salz würzen, nach und nach Fleischbrühe zufügen. 200 g Tagliatelle und Parmesan und 15g Butter zur Soße geben und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Für Vegetarier ein gutes Rezept, allerdings statt Fleischbrühe einfach Gemüsebeühe nehmen.

Geschrieben von ms20de:

Muss ich mal ausprobieren ... bin mir auch noch nicht sicher ob das meines ist. ??

Geschrieben von angimcbeal:

hört such super an.hab ich alles noch zuhause.ich leg gleich mal los..yumyum!

Geschrieben von angimcbeal:

hört such super an.hab ich alles noch zuhause.ich leg gleich mal los..yumyum!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich finde es interessant. Habe aber leider keinen Parmesan da ??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Tagliatelle mit Erbsensoße wurde bereits 3956 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen