Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Spaghetti Venezia | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Spaghetti Venezia | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Spaghetti
50 g   Champignonscheiben
250 g   Hackfleisch, gemischt
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Dose(n)   Tomaten, geschält
1 mittlere(s,r)   Tomate
4 EL   Olivenöl
1 EL   Mehl
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Schuss   Rotwein, trocken
2 EL   Tomatenmark
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
70 g   Edamer
30 g   Parmesan
3 Scheibe(n)   Schinken
1 Prise(n)   Oregano
1 Prise(n)   Salbei
1 Prise(n)   Basilikum

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.

    Für die Sauce Champignons ca. 5 Minuten in 1 EL Olivenöl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Gewürfelte Schalotte und zerdrückten Knoblauch in 1 EL Olivenöl anschwitzen. Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten.

    Tomatenmark und frische Tomate, die zuvor gehäutet und gewürfelt wird, dazu geben und mit etwas Rotwein ablöschen. Champignons und Dosentomaten (in Stücken) samt Saft dazu geben. Mit Gewürzen abschmecken. Zuletzt Mehl und Ei unterrühren. Die Spaghetti abgießen und mit der Sauce vermischen. In eine gefettete Auflaufform füllen. Den Schinken in grobe Streifen schneiden und darauf verteilen. Beide Käse reiben und erst Parmesan, dann Edamer über den Auflauf streuen. Mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.

    Ein paar Minuten vor Ende der Backzeit mit Oregano bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Spaghetti Venezia wurde bereits 3861 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
20-adventstuerchen
20. Adventstürchen
Wir verlosen den Saugroboter VR 302 von Vileda im WErt von 349 Euro! Teilnehmen
 
>