Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Schupfnudeln | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Schupfnudeln | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Eier
1 Schuss   Fett zum Braten
400 g   Mehl
100 g   Mehl (für die Arbeitsfläche)
1 kg   mehlig kochende Kartoffeln
1 Prise(n)   Muskat
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Kartoffeln gar kochen und pellen. Im heißen Zustand durch die Kartoffelpresse drücken. Den Kartoffelschnee ausbreiten und auskühlen lassen. Anschließend mit Eiern, Mehl und den Gewürzen zu einem glatten Teig verarbeiten.
    Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche mit bemehlten Händen fingerlange, an den Enden spitz zulaufende Nudeln formen und 2-3 Stunden trocknen lassen. Schupfnudeln portionsweise in kochendes Salzwasser geben und so lange kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit dem Schaumlöffel herausheben und in kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
    Die benötigte Portion in zerlassenem Fett von allen Seiten leicht anbraten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 210 Minuten
 

Schupfnudeln wurde bereits 3917 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen
 
>