Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Nudelteig mit Hartweizengrieß und Ei | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Nudelteig mit Hartweizengrieß und Ei | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Hartweizengriess
4 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Der Hartweizengrieß muss besonders fein gemahlen sein. Den Grieß mit den Eiern und einer Prise Salz zu einem elastischen Teig verkneten.

    Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und etwa 20 Minuten kühl stellen. Den Teig danach zu den gewünschten Nudeln formen weiter verarbeiten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Nudelteig mit Hartweizengrieß und Ei wurde bereits 9107 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




 
>