Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Girandole mit Schinkenspeck und Erbsen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Girandole mit Schinkenspeck und Erbsen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Barilla Girandole
300 g   Erbsenschoten  

(alternativ: TK-Erbsen)

1 Becher   Sahne (200g)
200 g   Schinkenspeck
20 g   Butter
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 Prise(n)   Salz
1 Msp.   Pfeffer, frisch gemahlen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den kleingeschnittenen Schinkenspeck in einer Pfanne auslassen, bis er knusprig ist.
    Die Butter leicht andünsten. Die Erbsenschoten dazu geben und einige Minuten durchziehen lassen.
    Die Sahne und den Speck dazugeben und einkochen lassen.
    Barilla Girandole in reichlich Salzwasser "al dente" kochen, abgießen, mit der Sauce vermengen.


TIPP vom Küchenchef: Etwas preisgünstiger als Schinkenspeck ist gekochter Schinken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Girandole mit Schinkenspeck und Erbsen wurde bereits 412 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>