Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Curry-Nudel-Salat | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Curry-Nudel-Salat | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Currypulver
500 g   Nudeln
250 ml   Öl
4 EL   Röstzwiebeln
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
250 ml   saure Sahne
400 g   Schinkenspeck
5 Stange(n)   Lauch/Porree
4 EL   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und etwa 7 Min. garen.
    Inzwischen Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und in kochendem Wasser blanchieren. Dann den Schinkenspeck in Streifen schneiden. Nudeln, Porree und Schinken mit den Röstzwiebeln vermengen. Aus saurer Sahne, Öl, Zitronensaft, Curry, Salz und Pfeffer eine pikante Soße bereiten.
    Darin die Salatzutaten einige Zeit durchziehen lassen und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Curry-Nudel-Salat wurde bereits 3297 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>