Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Badischer Sauerkrautauflauf | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Badischer Sauerkrautauflauf | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
300 g   Hackfleisch, gemischt
800 g   Kartoffeln
2 EL   Öl
1 Dose(n)   Sauerkraut
2 Stk.   Tomaten
2 EL   Tomatenmark
400 ml   Speck-Zwiebel-Sauce Fertigprodukt
1 Stk.   Zwiebel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebel schälen, Tomaten waschen und beides würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch, Zwiebelwürfel und Tomatenmark zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Hackfleischmischung und Sauerkraut in eine große, flache Auflaufform einschichten und schuppenförmig mit Kartoffelscheiben belegen. Sauce darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen. In der Form kurz abkühlen lassen und servieren.TIPP: Statt Sauerkraut kann auch gedünstetes Weißkraut verwendet werden. Statt Kartoffelscheiben kann auch zubereitetes Kartoffelpüree verwendet werden.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Badischer Sauerkrautauflauf wurde bereits 7566 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 12 Games „Portal Knights“ im Gesamtwert von über 350 Euro! Teilnehmen
 
>