Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Tagliatelle mit Fleischsauce | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von baby2084

 


Tagliatelle mit Fleischsauce | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 EL   Olivenöl
80 g   Pancetta  

(alternativ: Schinkenwürfel)

1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 kleine(r)   Knoblauchzehe
1 mittlere(s,r)   Karotte
1 Stk.   Selleriestange
120 g   Rinderhackfleisch
180 g   Schweinehackfleisch
2 EL   Tomatenpüree
220 ml   Rinderbrühe  

(alternativ: Wasser)

1 EL   Oregano
1 Blatt   Lorbeer
450 g   Tagliatelle
60 g   Parmesan

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Pancettawürfel zugeben und bei mittlerer Hitze und Rühren 3 bis 5 Minuten bräunen. Gehackte Zwiebel, Knoblauch, Karotte und Sellerie zugeben und weitere 5 Minuten dünsten.

    Das Hackfleisch zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Passierte Tomaten, Wein, Brühe, Oregano und Lorbeerblatt zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aufkochen, die Hitze reduzieren, den Deckel auflegen und 30 bis 35 Minuten köcheln.

    Unterdessen in einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Die Nudeln darin 8 bis 10 Minuten al dente kochen. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben, mit Öl beträufeln und gut vermengen.

    Das Lorbeerblatt aus der Sauce entfernen. Die Nudeln mit der Sauce übergießen, durchmengen und sofort mit Parmesa servieren.


Lasst es euch schmecken!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Tagliatelle mit Fleischsauce wurde bereits 1987 Mal nachgekocht!

 

baby2084




 
>