Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Nuss-Marmorkuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Nuss-Marmorkuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
250 g   Butter
200 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillin-Zucker
4 mittlere(s,r)   Eier
1 Packung(en)   Citro-Back
1 Prise(n)   Salz
400 g   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver
125 ml   Milch
175 g   Pistazien, gehackt
1 Beutel   Kuchenglasur

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Nach und nach Salz, Zucker, Vanillin-Zucker, Eier und Citro-back zufügen.
    Das Mehl mit dem Backpulver mischen und Milch zufügen, dabei ständig weiterrühren.
    100g Pistazien unrer die Hälfte des Teiges mischen. Zwei kleine Napfkuchenfomen einfetten. Die Hälfte des hellen Teiges in die beiden Formen füllen, dann den grünen und wieder mit den hellen Teig bedecken. Mit einer Gabel durch die Teigmasse ziehen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (E), Stufe 2 (Gas) oder 160°Umluft etwa eine Stunde backen.
    Ganz auskühlen lassen.
    Mit Zitronen- Kuchenglasur bestreichen und die restlichen Pistazien darüber streuen.


Der Kuchen ergibt 30 Stücke,

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Pro Portion etwa
201 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Nuss-Marmorkuchen wurde bereits 616 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>