Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Heidelbeerkaltschale | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Heidelbeerkaltschale | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Heidelbeeren
500 ml   Grapefruitsaft
2 Stk.   mürbe Birne
1 TL   Speisestärke
2 EL   Flüssigsüßungsmittel
0,5 Stk.   Zitrone(n)
1 Stk.   Eiweiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Früchte verlesen, mit 1/8 l Wasser, Grapefruitsaft und den geschälten, halbierten, entkernten und in Schnitze geschnittenen Birnen 2 Minuten köcheln. Die mit etwas kaltem Wasser angerührte Speisestärke einrühren, einmal aufkochen.

    Mit Zitronensaft und Flüssig-Süssungsmittel abschmecken. Das Eiweiß steif schlagen, mit Flüssigsüßungsmittel süßen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen abstechen, in kochendheißem, aber nicht sprudelndem Wasser kurz ziehen lassen, abtropfen, auf die kühlgestellte Kaltschale setzen.


Haben Sie keine frischen Früchte zur Hand, verwenden Sie ein Glas kalorienreduzierte Heidelbeeren (370 ml).

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Heidelbeerkaltschale wurde bereits 1622 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen
 
>