Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Grüntee-Gelee mit frischen Himbeeren auf Limetten-Mascarpone-Creme | Dips & Brotaufstriche Rezept auf Kochrezepte.de von kleineMaus2008

 


Grüntee-Gelee mit frischen Himbeeren auf Limetten-Mascarpone-Creme | Dips & Brotaufstriche

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 l   Grüntee
2,5 Packung(en)   Gelatine
400 g   Himbeeren
1 EL   Zucker
200 g   Mascarpone
200 g   Sahne
1 Schuss   Limettensaft
1 EL   Puderzucker
50 ml   Schokoladensauce
1 Stk.   Mango
1 Bund   Minze

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für das Grünteegelee den Tee abkochen und erkalten lassen. Dann gut mit Zucker süßen und nicht zu lange ziehen lassen. Er wird sonst sehr bitter.

    Die Himbeeren waschen und in einer mit Klarsichtfolie ausgelegten Form verteilen. Anschließend die Gelatine in den Tee einrühren, das Ganze über die Himbeeren gießen und über Nacht kalt stellen.

    Für die Mascarponecreme die Sahne steif schlagen. Die Mascarpone mit Limettensaft und Puderzucker nach Geschmack verrühren und danach die geschlagene Sahne unterheben.

    Zum Servieren das Grünteegelee mit den Himbeeren in Scheiben schneiden und die Mascarponecreme anlegen. Zum Schluss alles mit Schokoladensauce, Mangoscheibchen und Minze nach Belieben dekorieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Grüntee-Gelee mit frischen Himbeeren auf Limetten-Mascarpone-Creme wurde bereits 1804 Mal nachgekocht!

 

kleineMaus2008




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>