Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Gratinierte Aprikosen auf Vanillecreme | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Gratinierte Aprikosen auf Vanillecreme | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 ml   Milch
3 EL   Vanillepuddingpulver
40 g   Zucker
2 Stk.   Eigelb
2 EL   Sahne
12 Stk.   Aprikosenkonfitüre
1 TL   Butter, flüssig
100 g   Marzipanrohmasse
1 EL   Amaretto
2 Stk.   Eiweiß
2 EL   Mandelblättchen
1 EL   Puderzucker
1 Hand voll   Minzeblättchen  

(alternativ: Zitronenmelisseblättchen)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Puddingpulver mit 6 EL Milch verrühren. Übrige Milch mit Zucker zum Kochen bringen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Eigelb mit Sahne verquirlen und einrühren. Im Kühlschrank gut abkühlen lassen.

    Aprikosenhälften in eine gebutterte Auflaufform setzen. Marzipan in kleine Stückchen teilen. Mit Amaretto verrühren. Eiweiß steifschlagen und die Marzipanrohmasse mit etwas Eischnee verrühren. Den übrigen Eischnee unterheben.

    In jede Aprikosenhälfte einen Klecks Marzipanmasse geben und mit Mandelblättchen bestreuen. Unter dem Backofengrill kurz gratinieren. Die Aprikosen auf der eisgekühlten Vanillecreme anrichten. Mit Puderzucker bestäuben und nach Wunsch mit Minze garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
454 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gratinierte Aprikosen auf Vanillecreme wurde bereits 965 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>