Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Frittierte Honigkugeln | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Sandra2008

 


Frittierte Honigkugeln | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
250 g   Mehl
2 Msp.   Salz
20 g   Hefe
250 ml   Wasser
200 g   Honig
100 g   Zucker
3 Msp.   Zimt
500 ml   Pflanzenöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Mehl in eine Schüssel geben, mit dem Salz vermischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit 125 ml lauwarmem Wasser verrühren, zu dem Mehl geben und gut verrühren. An einem warmen Ort 2 std. gehen lassen.

    Honig, Zimt und Zucker zusammen mit 125 ml Wasser in einem Topf erhitzen und 5 min. köcheln lassen.

    Ausreichend Pflanzenöl in einem Topf oder der Fritteuse erhitzen. Einen Teelöffel befeuchten und damit aus dem Teig Bällchen stechen und diese im Öl goldbraun frittieren. Bällchen auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Zum Schluss die Bällchen mit dem Sirup übergießen.


Ganz lecker als Dessert oder zum Kaffee!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Frittierte Honigkugeln wurde bereits 3037 Mal nachgekocht!

 

Sandra2008




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>