Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Erdbeerrosette mit Rhabarberschaum | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Erdbeerrosette mit Rhabarberschaum | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
375 g   Rhabarber
3 mittlere(s,r)   Zitronen
240 g   Zucker
200 ml   Weißwein
6 Stk.   Eigelb
1 mittlere(s,r)   Vanilleschote
1 Prise(n)   Zimt
1 Prise(n)   Nelken, gemahlen
100 g   Sahne
500 g   Erdbeeren
1 Hand voll   Minzblätter
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Rhabarber waschen, schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. Zitronensaft, 180 g Zucker und Weißwein aufkochen, Rhabarber zugeben und bei geschlossenen Deckel weich dünsten. Durch ein Sieb schütten, dabei Flüssigkeit auffangen. Rhabarberstücke abkühlen lassen. 125 ml der aufgefangenen Flüssigkeit, Eigelbe, 60 g Zucker, Vanillemark, Zimt und Nelken über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Anschließend kalt schlagen. Rhabarber unter die kalte Masse geben und geschlagene Sahne unterheben.

    Erdbeeren waschen, putzen und in 2 bis 3 dünne Scheiben schneiden. Auf eisgekühlten Tellern den Rhabarberschaum verteilen. Erdbeeren darauf kreisförmig anordnen. Mit Puderzucker bestäuben. Mit Minzblättern ganieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Erdbeerrosette mit Rhabarberschaum wurde bereits 843 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>