Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Dessert: Frucht-Mix mit Grießpudding | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Dessert: Frucht-Mix mit Grießpudding | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Dose(n)   Aprikosen (425 ml)
500 g   Erdbeeren
100 g   Rhabarber-Vanille-Konfitüre
1 l   Milch
1 Prise(n)   Salz
100 g   Hartweizengriess
6 EL   Zucker weiß
1 Packung(en)   Citro-Back
2 mittlere(s,r)   Eier
5 EL   Crème-Fraiche  

(alternativ: Schmand)

1 EL   Mandelblättchen
2 EL   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Aprikosen abtropfen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln, Aprikosen halbieren.
    Die Früchte und Rhabarber-Vanille-Konfitüre mischen. Milch, bis auf einen Esslöffel sowie Salz aufkochen. Hartweizengriess, Zucker und Citro-Back mischen, in die kochende Milch rühren. Etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze unter Rühren quellen lassen. Die Eier trennen, Eigelb in den Griess rühren, Eiweiß steif schlagen, unterheben.
    Eine Auflaufform fetten, Hälfte Griess einschichten und Frucht-Mischung darauf verteilen. Restlichen Griess auf das Obst verteilen. Crème-fraiche und ein Esslöffel Milch glatt rühren, als Kleckse auf den Grieß geben. Mandelblättchen darüber streuen und mit einem Esslöffel Puderzucker bestäuben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 6 bis 8 Minuten überbacken.
    Aus dem Backofen nehmen, mit einem Esslöffel Puderzucker bestäuben und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
590 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Dessert: Frucht-Mix mit Grießpudding wurde bereits 312 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>