Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Buttermilch-Zitronen-Nocken mit Roter Grütze | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Natreen

 


Buttermilch-Zitronen-Nocken mit Roter Grütze | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 ml   Buttermilch
250 g   Magerquark
2 ml   natreen Feine Süße flüssig
1 kleine(r)   Zitrone, unbehandelt
2 EL   Pistazien, gehackt
4 Blatt   Gelatine, weiß
1 Glas   natreen Rote Grütze (500 g)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen. Buttermilch, Quark und Feine Süsse flüssig mit einem Schneebesen gut verrühren. Zitronensaft und -schale und Pistazien unterrühren. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen, vorsichtig unter die Creme ziehen und ca. zwei Stunden kalt stellen.

    Von der Creme mit Hilfe von zwei Esslöffeln Nocken abstechen und auf der roten Grütze anrichten. Nach Wunsch mit Zitronenmelisse und Pistazien garniert servieren.


Bei der Verwendung von natreen Produkten sparen Sie pro Portion 140 kcal.

Tipp: Die Buttermilch-Zitronen-Nocken schmecken auch sehr gut, wenn Sie die Zitrone durch Limette ersetzen.

Für Diabetiker: 1,5 BE pro Portion

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
157 kcal
3g Fett
18g Kohlenhydrate
13g Eiweiß

Buttermilch-Zitronen-Nocken mit Roter Grütze wurde bereits 6449 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Natreen

http://bs.serving-sys.com/BurstingPipe/adServer.bs?cn=tf&c=20&mc=click&pli=736083&PluID=0&ord=[timestamp]

Weitere RezepteZur Homepage